​​​Institut für anwendungsorientierte Forschung Energiesysteme (ENERGY)

Das Institut ENERGY unterstützt und fördert die Nachhaltigkeit unserer Gesellschaft hinsichtlich Energieversorgung und Energiemanagement. Die Forschungs- und Entwicklungsprojekte werden in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, akademischen Institutionen und öffentlichen Körperschaften durchgeführt. Das Institut engagiert sich aktiv für den Wissens- und Technologietransfer in wichtige Wirtschaftssektoren:

  • Baubranche
  • Energieerzeugung und -verteilung
  • Produktionsindustrie (Energieverbraucher)

Kernkompetenzen

Die Versorgung, Erzeugung und Verteilung der Energie werden im 21. Jahrhundert tiefgreifende Veränderungen durchlaufen. Die zunehmende Verknappung fossiler Ressourcen, der Klimawandel, der Atomausstieg, das Aufkommen erneuerbarer Energiequellen und die Dezentralisierung der Energieproduktion werden die technologischen Entwicklungen massgeblich beeinflussen.
Dank seiner interdisziplinären Kompetenzen trägt das Institut ENERGY aktiv zur Entwicklung einer energieeffizienten Gesellschaft bei, indem es die rationelle Nutzung emissionsarmer Energieträger fördert.

 

Broschüre